marketing : kommunikation : design : werbung
Assoziationskraft
Assoziationskraft
Assoziationskraft

Assoziationskraft

Gestaltung ist dann gut, wenn sie verstanden wird. Wir glauben, dass wir uns dadurch vom Wettbewerb unterscheiden, dass kein Detail unses Designs beliebig sondern alles auf ein Optimum reduziert ist.

 

Die Stärke einer Gestaltungsleistung wird gemessen im Wiedererkennungs-, Erinnerungs- und Wiedergabevermögen von Gestaltungselementen (Logo, Slogan, Bild, Grafik etc.). Je höher die jeweiligen Werte, desto stärker die Gestaltung.

 

Dabei spielen Assoziationskraft und Semantik eine entscheidende Rolle. Je mehr Verknüpfungen ein Bild im Gehirn eines Betrachters herstellen kann, desto höher die Wahrscheinlichkeit der Erinnerung.

 

Sehen Sie sich unsere Referenzen an und überlegen Sie selbst, ob Sie in der Lage wären, das eine oder andere zeitversetzt wiederzugeben. Wenn ja spricht dies für uns.

Hierzu einige Beispiele

macs: Softwarehersteller für Controlling-Software
Edelmann: Sanitär- und Heizungszentrum
Grimm: Brennerei für Edelbrände
Eckert: Abbruchunternehmen
außerdem: Innenausbauunternehmen und diesbezüglich Spezialist für hochwertigste Ausführungen
Grindermax: Hersteller und Vertrieb von Schneidemessern für Industrieschredder

ps:ag Werbeagentur

Agentur für Marketing : Kommunikation : Design : Werbung im Taubertal

mit Sitz in Lauda-Königshofen . Main Tauber Hohenlohe Franken